Informationsveranstaltung für Klassen 4

NEU: ONLINE-INFORMATIONSVERANSTALTUNG FÜR KLASSE 4

Liebe Eltern,

die diesjährige Informationsveranstaltung für die Eltern der Klassen 4 wird online durchgeführt.

Die Schulleitungen aller weiterführenden Schulen werden an diesem Abend online teilnehmen und ihre Schulart und das Profil ihrer Schule vorstellen. Gern können Sie dann im Anschluss noch Fragen an die Schulleitungen richten.

Alles Weitere entnehmen Sie dem Einladungsschreiben der Grundschulen.

Mit herzlichen Grüßen
Peter Beck

Busfahrpläne – Geänderte Busfahrpläne

Liebe Eltern und Schüler,

die Stadtverwaltung informiert über die Busfahrpläne ab 18.01.:

“Zusätzlich zum Ferienfahrplan können für die Zeit ab Montag, 18.01.2021, ergänzend zum Ferienfahrplan des VVS, folgende Fahrten angeboten werden:

Auf der Linie 266 (Alfdorf – Welzheim) fährt Montag bis Freitag um 7.00 Uhr ein Bus ab Alfdorf-Marktplatz.

Auf der Linie 259 (Welzheim – Mannholz – Rienharz – Welzheim) fährt Montag, Mittwoch und Freitag jeweils um 7.19 Uhr ein Bus ab Burgholz. Auf dieser Strecke können, da der Bus von einer anderen Linie kommt, geringfügige Verspätungen (wenige Minuten) vorkommen. Hierfür bitten wir um Verständnis.Ebenfalls auf dieser Linie fährt um 12.13 Uhr ein Bus ab Welzheim-Schulzentrum.

Sofern auf einer der anderen Linie Probleme auftreten, bitte ich Sie bzw. die Eltern um rasche Rückmeldung. Den Ferienfahrplan und die damit veränderten Abfahrtszeiten und –orte (Haltestellen) bitte ich zu beachten.”

Falls Sie eine Rückmeldung haben, können Sie sich gerne bei uns im Sekretariat melden. Wir leiten diese an die Statdtverwaltung weiter.

Mit besten Grüßen
Peter Beck

Berufsorientierung – Berufsorientierung an der KRS unter Corona-Bedingungen

Im Rahmen der Berufsorientierung besuchten die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen der Kastell-Realschule in Kooperation mit der Burgfeld-Gemeinschaftsschule…

Im Rahmen der Berufsorientierung besuchten die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen der Kastell-Realschule in Kooperation mit der Burgfeld-Gemeinschaftsschule am 10.12. und 11.12.2020 den DISCOVER INDUSTRY Truck des Programms COACHING4FUTUR.

In dem Roadshow Truck mit knapp 100m2 Ausstellungsfläche auf zwei Etagen erfuhren die Jugendlichen alles rund um das Thema Technik in Verbindung mit den MINT-Berufen. Nach einer kurzen Einführung über die Entwicklung der Industrie durch die Coaches, lernten die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen den Produktentstehungsprozess kennen.

Hier war die Devise „nicht nur staunen auch selbst Hand anlegen“ – natürlich unter den aktuellen Hygienebestimmung. Das Programmieren eines Roboters oder die Arbeit eines 3D-Druckers kennenzulernen, waren nur zwei der vielfältigen Aufgaben, denen sich die Schülerinnen und Schüler voller Begeisterung stellten. 

Neben den technischen Erfahrungen lernten sie zudem passende Ausbildungs- und Studienbereiche und deren Aufgaben kennen. Hier konnten die Coaches und der hochmoderne Truck wohl auch den letzten Zweifelnden überzeugen, dass MINT-Berufe vielfältige Interessen abdecken und sicher eine Erfahrung wert sind.

Busfahrpläne – Busfahrpläne während des Lockdowns

Folgende Information haben wir heute bekommen: “Das Landratsamt hat soeben mitgeteilt, dass für die Busunternehmen bis auf weiteres lediglich die Ferienfahrpläne gelten

Liebe Eltern und Schüler,

folgende Information haben wir heute bekommen:

Das Landratsamt hat soeben mitgeteilt, dass für die Busunternehmen bis auf weiteres lediglich die Ferienfahrpläne gelten. Dies bedeutet, die reinen Schulbuslinien verkehren aktuell nicht. Bitte informieren Sie Ihre Schüler und auch die Eltern darüber, so dass die Kinder auf die tatsächlich verkehrenden Abfahrtszeiten ausweichen können. Sollten sich die Wartezeiten auf einzelnen Linien erheblich verlängern, dürfen sich die Eltern – mit dem Hinweis welche Linie, in welche Richtung und zu welcher Uhrzeit betroffen ist – melden. Ich werde dann versuchen, mit dem Landratsamt eine Lösung zu erarbeiten.”

Im Einzelnen bedeutet dies:

  • Linie 257, 258 und 259 fahren nach Plan.
  • Bzgl. den anderen Bussen ist das “Rathaus” mit dem Landratsamt im Gespräch.

In diesem Sinne hoffen wir, dass es für alle Busfahrer bald eine Lösung gibt.

Mit herzlichen Grüßen
Peter Beck

Corona – Unterricht in der ersten Woche nach den Ferien

Anbei finden Sie einige Informationen, wie der Unterricht in der ersten Woche nach den Weihnachtsferien ablaufen wird…

Liebe Eltern,

anbei finden Sie einge Informationen, wie der Unterricht in der ersten Woche nach den Weihnachtsferien ablaufen wird. Wir haben Ihnen neben den allgemeinen Bedingungen, wie Unterricht generell zu organisieren ist, die Bedingungen für die Klassensrufen 5 bis 9 sowie die Bedingungen für die Abschlussklassen dargestellt.

Ansonsten wäre es schön, wenn bald wieder Normalität in den Schulen einkehren würde und wir die Schüler wieder im Präsenzunterricht unterrichten können.

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Rahmen etwas mehr Planungssicherheit gegeben zu haben.

Den entsprechenden Elternbrief finden Sie hier.

Mit herzlichen Grüßen

Dr. Peter Beck
– Schulleiter –

Corona – Notbetreuung der Kinder in der Woche vom 11.01. bis 15.01

Erst mal wünsche ich Ihnen ein gutes neues Jahr und hoffe, dass der Schulbetrieb bald wieder in geordneten Bahnen verläuft. Noch ist es aber nicht soweit. In der Woche…

Liebe Eltern,

erst mal wünsche ich Ihnen ein gutes neues Jahr und hoffe, dass der Schulbetrieb bald wieder in geordneten Bahnen verläuft. Noch ist es aber nicht soweit. In der Woche vom 11. bis zum 15.01. findet in den Klassenstufen 5-9 kein Präsenzunterricht statt. Lediglich für die Abschlussklassen der Stufe 10 und für die Schüler der 9. Klassenstufe, die in diesem Jahr ihre Hauptschulabschlussprüfung machen werden, bieten wir Unterricht in der Schule an. Weitere Informationen folgen.

Darüber hinaus werden wir für einzelne Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 in der Woche vom 11. bis 15.01.2021 eine Notbetreuung einrichten. Bitte nutzen Sie dieses Angebot für Ihre Kinder nur dann, wenn es unbedingt erforderlich ist.

Die Anmeldeunterlagen sowie die Bedingungen der Notbetreuung finden Sie hier.

Mit besten Grüßen
Dr. Peter Beck